Auszeichnungen 2016

 

Internationaler PIWI-Weinpreis 2016

Urkunde Silber 2012er Johanniter
Urkunde Großes Gold 2013er Johanniter

Die Arbeitsgemeinschaft PIWI International hat sich die Förderung pilzwiderstandsfähiger Rebsorten zur Aufgabe gemacht und veranstaltet deshalb jährlich eine Verkostung, den Weinpreis, bei dem Auszeichnungen nach einem Punktesystem vergeben werden.

 

Bei der Verkostung 2016 gewann der Johanniter-Weißwein vom Jahrgang 2013 (Spätlese trocken) Großes Gold und ist damit der beste Johanniter-Wein des PIWI-Weinpreises 2016.

Der Johanniter-Weißwein vom Jahrgang 2012 (Spätlese trocken) erhielt die Silbermedaille.

Eine Empfehlung bekamen die beiden Bronner-Weißweine der Jahrgänge 2012 und 2013 (Kabinett trocken).

Internationales Regent-Forum 2016

Urkunde Gold 2014er Regent

Dort, wo die Regent-Rebe gezüchtet wurde, am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof in der Pfalz, werden regelmäßig die besten Regent-Weine Europas prämiert. Dabei werden Bronze-, Silber- und Goldmedaillen verliehen.

 

Das Internationale Regent-FORUM 2016 zeichnete den angestellten Regent-Rotwein 2014 mit dem RegentPreis in Gold aus.

 

Aufgrund der erreichten Punktzahl erhielten wir in der Kategorie "Weingut unter 10 Hektar" die Auszeichnung "Regent-Erzeuger des Jahres 2016". Mehr Informationen erhalten Sie in der Pressinformation des Julius-Kühn-Instituts.

Magazin "Guter Rat" 04/16

In der Aprilausgabe 2016 wird unser 2013er Regent Rosé Kabinett trocken bewertet. Lesen Sie selbst!

 

 

 

 

 

 
 

 Impressum | Kontakt